Wir sind die Familie Maurer/Krötz und  bewirtschaften in Klais  inmitten der Alpenwelt Karwendel zwischen Garmisch-Partenkirchen und Mittenwald eine Schäferei. 

 

Bei uns hat Jedermann und -frau die Möglichkeit direkt auf'm Bauernhof einzukaufen, denn zu unserem Familienbetrieb gehört nicht nur die Schäferei mit aktuell rund 200 Mutterschafen, sondern auch unser Herzstück - der Hofladen mit Metzgerei.

 Unser breites Sortiment bietet neben hausgemachten Fleisch- und Wurstwaren vom Lamm, Wild, Schwein und Rind und Schafsmilchjoghurt und -käse von unseren eigenen Schafen auch Schaf- und Ziegenfelle, Kuhhäute, Kuhmilchprodukte, Nudeln, Berghonig, Gewürze und heimische Spirituosen. Fast alle Produkte in unserem Laden sind von Landwirten und  kleineren Unternehmen aus unserer Region.

Das Wohl unserer Tiere liegt uns sehr am Herzen. Durch unser eigenes Schlachthaus direkt auf unserem Hof, können wir lange Tiertransporte und Stresssituationen so gut es geht vermeiden und unseren Tieren bis zum Schluss ein gutes Leben ermöglichen.

Alle Infos zu unseren Produkten finden Sie hier.

 

Unser Lamm- und Wildfleisch gibt es nicht nur in unserem Hofladen, sondern auch in folgenden Gaststätten in der Region:

Gasthof Stern in Mittenwald

 

Unsere Schaffelle gibt es außerdem auch hier zu kaufen:

Refugio - Bauen, Wohnen, Schlafen in Murnau

Mit unseren Schafen pflegen wir im Sommer viele Flächen rund um unseren Hof. Das heißt wir beweiden besonders extensive Wiesen, die als Lebensraum für viele Insekten und verschiedenste Pflanzen dienen und leisten so einen wichtigen Beitrag zur Artenvielfalt.

Rund um Garmisch-Partenkirchen bzw. Klais bewirtschaften wir rund 60 ha reines Grünland zur Beweidung und Futtergewinnung für unsere Tiere, unter anderem steile Bergwiesen über 1000 Höhenmetern, was mit viel Handarbeit verbunden ist.

 

Erst im Herbst, sobald es für unsere Schafe zu kalt wird und zu viel Schnee liegt, kommen sie in den Stall, wo sie meistens bis Mai bleiben und von uns gut mit Heu und Grassilage versorgt werden.

Neben der buntgemischten "Hauptherde" haben wir uns der Haltung und Zucht von Gescheckten und Schwarzen Bergschafen und  Juraschafen verschrieben. Die Bergschafe zählen bei uns in Bayern zu den gefährdetet Nutztierrassen und besonders bei den Schwarzen gibt es leider nur noch sehr wenige Tiere (ca. 200 in Bayern). Deswegen ist es uns umso wichtiger diese Rassen zu erhalten (Hier geht es zu unserer Zucht...). Zusätzlich halten wir eine handvoll Lacaune Milchschafe, aus deren Milch wir unseren köstlichen Mozzarella und Joghurt herstellen.

Bei all den vielen Schafen sind unsere Border Collies für uns unverzichtbare Helferlein im Schäfer-Alltag geworden und erleichtern uns mit ihrer unglaublichen Intelligenz, Schnelligkeit und unerschöpflichem Arbeitswillen so manche Arbeiten.

 

Unser Esel Xari, unser Haflinger Mogli und unser  Ochse Ringo machen unseren Tierbestand komplett.



Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.